Ich kann jeden verstehen, der meint, dass Gold eine gute Anlage wäre. In der Vergangenheit war Gold immer etwas wert. Der Preis schwankt natürlich stark, aber trotzdem war Gold nie wertlos. In der letzten Zeit lief Gold außerordentlich gut. Es hat im Portfolio also durchaus seine Berechtigung.  Die generellen Vor- und Nachteile des Goldes hatte

Gold ja oder nein?

Macht es Sinn in Gold zu investieren? Dazu eine klar unklare Antwort: Es kommt darauf an. Ein paar Fakten: Die Nachfrage nach Gold teilt sich weltweit, wie folgt auf: 51% Schmuck 18% Investment 17% Zentralbanken 12% Technologie 2% Rest Bisher wurden weltweit 170 000 Tonnen Gold gefördert. Jährlich kommen 2500 Tonnen hinzu. 1650 Tonnen werden