MEIN ZIEL IST:
IHRE FINANZ-SOUVERÄNITÄT
NACHHALTIG ZU STÄRKEN

MIT DEM HERZ
VOLL UND GANZ
BEI DER SACHE

Als ehemaliger Bank-Filialleiter und Anlageberater für besonders vermögende Bankkunden teile ich heute meine in dieser Zeit erlangte Erfahrung und mein Wissen als Diplom-Betriebswirt (FH) Fachrichtung Finanzdienstleistungen mit allen, die finanziell souverän werden möchten.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden


Dabei kommt es besonders auf die richtigen Weichenstellungen im Kopf an.
Und das Beste ist: Diese Regeln kann jeder lernen!
Ich gebe Ich Ihnen alles mit, was entscheidend für Ihren Erfolg ist und filtere dabei alles Überflüssige für Sie heraus.

Dabei verfolge ich stets mein Credo:

Meine Dienstleistung kostet nur dann etwas, wenn ich einen entsprechenden Mehrwert anbieten kann.

Daher gibt es immer auch eine "Geld-zurück-Garantie"

WAS LÄUFT SO?

Newsletter von Honorarberater Thomas Beutler
Hier eintragen... Newsletter kommt 1 x im Monat

MEIN WEG ZUM FINANZCOACH

Die Finanzwelt ist schon seit vielen Jahren mein berufliches Zuhause. Im Jahre 1997 begann ich meine Ausbildung zum Bankkaufmann in einer Volksbank. Damals war die Bankenwelt noch ziemlich in Ordnung. Die Leute hatten großes Vertrauen und Verkaufsdruck war damals zumindest in Volksbanken noch kein Thema. Doch das sollte sich schon bald ändern.

Zuvor absolvierte ich noch ein Studium zum Diplom-Betriebswirt (FH) mit Fachrichtung Finanzdienstleistungen. Ein spezieller Studiengang für das Finanzwesen, in dem man viele wertvolle Einblicke erhält.

Anschließend erfolgte die Rückkehr zur Bank. Zunächst konnte ich viele Erfahrungen als Filialleiter einer großen Bank-Zweigstelle sammeln. Danach wurde ich dann zum Betreuer für vermögende Kunden. Eine Zeit, die ich nicht missen möchte! Doch über die Bankenwelt kam ein zunehmender Verkaufsdruck, der mir überhaupt nicht gefiel. Mitarbeiter bekamen zunehmend klare Jahresziele und wenn diese nicht erreicht wurden, drohten unangenehme Gespräche mit dem Vorgesetzten. So erging es auch mir. Zunehmend kam mir die Arbeit sinnlos vor. Am Ende zählte nicht, ob der Kunde zufrieden war, sondern einzig und allein, ob die Jahresziele erreicht wurden. In der Bank war ich als Filialleiter und als Betreuer für vermögende Kunden zuständig. Doch die Fremdbestimmung nahm immer mehr zu.

Die Finanzwelt fasziniert mich, aber in der Bank konnte ich nicht bleiben. Ich war zunehmend unglücklich, da ich kein Verkäufer von Bankdienstleistungen sein wollte. Ich wollte den Kunden beraten und helfen – und zwar bestmöglich. Was tun?

Im Jahre 2015 war es dann soweit. Nach langem inneren Kampf gab es nur noch einen Ausweg: Ich musste in der Bank kündigen und komplett neu anfangen. Mein Chef war ziemlich verdutzt aber es gab für mich keine Alternative mehr. Ich kündigte und machte mich als unabhängiger Finanzanlagen-Honorarberater selbstständig. Zu dieser Zeit noch seltener als heute. Ich wohnte damals in Zweibrücken und war direkt der erste und einzige im ganzen Bundesland.

Für mich war es schon immer eine Herzensangelegenheit ehrlich und fair zu sein. Ich wollte nicht „verkaufen“ müssen und schon gar nicht die Leute hinters Licht führen. Ich will aus freien Stücken und völlig frei von Provisionsgedanken die für den Kunden besten Anlageformen herausfinden.

Hinzu kam in den folgenden Jahren mein Engagement im Verbraucherschutz für die Verbraucherzentrale im Saarland.

Meine Mission war ab diesem Zeitpunkt:
Die Finanz-Souveränität in Deutschland verbessern!

LERNEN SIE MICH KENNEN

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

FOLGEN SIE MIR AUCH
AUF SOCIAL MEDIA

KONTAKT

Kästnerstraße 14
66459 Kirkel

Tel.:+49 (0) 6841 95 95 466

info@thomasbeutler.de

    OBEN Thomas Beutler - Finanzcoach Saarland