Die fleißigen deutschen Sparer befinden sich derzeit wirklich in einem folter-ähnlichen Zustand! Insbesondere die Sparer, die immer gerne mit Sparbuch oder Festgeld gespart haben mit Negativzinsen zu kämpfen. Die Zinsen sind tief, die Inflation steigt und steigt…und jetzt kommen auch immer mehr Banken und Sparkassen an und führen das sogenannte Verwahrentgelt ein. Man könnte auch

Coach dich reich!

Coaching ist so eine Sache…es kann sehr hilfreich sein, die Erfahrungen und Fähigkeiten eines Coaches zu nutzen, um schneller voranzukommen. Im Internet und in den sozialen Medien sprießen allerdings immer mehr unseriöse Coaches wie die Pilze im Wald.  Das Problem: Jeder kann sich Coach nennen! Der „größte Looser“ aller Zeiten könnte seine Dienste als “Erfolgs-Coach”
…dann sollten Sie ganz schnell wieder auflegen! Diese Betrugsmasche läuft seit Jahren und es funktioniert immer wieder. Das Telefon klingelt und es meldet sich eine englisch-sprechende Person. Diese gibt sich als Microsoft Mitarbeiter aus, die einen Viren Angriff auf den heimischen PC verhindern wollen.  Es sind meist eher unerfahrene und auch ältere Personen, die auf
Es begann mit einem Anruf, den ich in den letzten Tagen auf meinem Handy erhielt. Es handelte sich um eine mir unbekannte Handynummer. An der anderen Leitung melde sich ein Vertreter einer Versicherung, der mich aufgrund einer bestehenden Wohngebäudeversicherung sprechen wollte. Was nun folgte ist eine völlig normale und gewöhnliche Finanz-Beratungs-Situation, die so typisch für
„Jusitita“ steht für das Gesetz. Mit verbundenen Augen trifft sie die Entscheidungen ohne Rücksicht auf die betroffene Person, Instanz oder Branche. Hier wirkt die Macht der Bankenlobby offensichtlich nicht. Zum Glück! In den letzten Monaten gab es immer wieder aufsehenerregende Urteile zum Wohle der Verbraucher und gegen die Banken. Die Ansprüche der Kunden und Verbraucher
Seit dem 13.05.2014 gilt das Urteil des BGH, dass angefallene Kreditbearbeitungsgebühren der Banken nicht rechtens waren (Az: XI ZR 170/13 und XI ZR 405/12). Diese Entgelte oder Kreditgebühren fallen unterschiedlich hoch aus und werden von den Banken unterschiedlich festgelegt. Zum Beispiel verlangen Targobank, Postbank oder Hypovereinsbank 3% Bearbeitungsgebühr. Bei einer Kreditsumme von 10.000,- € immerhin