Dieses Jahr war es mal wieder soweit. Mich zog es zur Invest Anlegermesse. Nach zwei Jahren Corona-Einschränkungen war es mir ein Bedürfnis mal wieder vor Ort nach dem rechten zu schauen 🙂 Dort wollte ich mal wieder in die Szene hinein schnuppern. Wie wird um die Gunst der Anleger geworben? Welche Angebote und Innovationen gibt
Ein Jahr nach unserem ersten Gespräch über die Alpha Strategie haben wir uns wie verabredet noch mal unterhalten. Ich wollte wissen, wie die Strategie in den letzten Monaten gelaufen ist? Welche Erfahrungen hat er gesammelt? Die Alpha Strategie von Democratic Alpha arbeitet mit ETF und ganz speziellen Volatilitäts- und Trendfolge Fonds. Die Idee dahinter ist,

Achtung vor den Crash-Propheten

Hoffentlich „knallt“ es bald… Kennen Sie noch Nostradamus? Er war wohl einer der bekanntesten Crash-Propheten der Vergangenheit. Er lag immer wieder daneben, trotzdem warteten die Menschen auf die nächste düstere Prophezeiung.  Quelle: https://www.pinterest.de/pin/370069294382717496/ Das Zeitalter dieser Propheten der Apokalypse ist noch lange nicht vorbei. Schon gar nicht an den Finanzmärkten der Welt. Heute sind es
Natürlich zähle ich Sie nicht zu den „Finanz-Lemmingen“ Aber was ist überhaupt ein Lemming? Hier die Erklärung: Als Lemming bezeichnet man grundsätzlich ein Wesen, dass immer in größeren Gruppen auftritt und ohne nachzudenken den anderen nachmarschiert. Bis in den Abgrund hinein ohne viel nachzudenken. In meinem Beispiel bezeichne ich damit etwas provokant die Sorte Anleger,
Einfachste und schnellste Antwort: Sie sollen überhaupt keine Angst haben! Denn Angst lähmt und ist nie ein guter Ratgeber ???? Aber die Frage bezüglich Inflation oder Deflation lässt sich nicht so schnell beantworten. Kurz die Definition beider Begriffe: Inflation= Güterpreise steigen und die Kaufkraft des Geldes sinkt. Grundsätzlich gut für die Wirtschaft, denn die Menschen
Der ETF-Boom hält an. Aus gutem Grund, denn der ETF (Exchange Traded Funds) bildet 1:1 einen Index nach. Dadurch sind diese Exchange Traded Funds unschlagbar günstig, da mein kein kostenintensives Management braucht. Außerdem ist er, wie der klassische Fonds, Sondervermögen der Anleger und bei Insolvenz geschützt. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die wenigsten Fondsmanager den
Deutsche Aktienfonds – der Test! Die Geldanlage in Fonds kann sehr sinnvoll sein, doch hierbei gibt es enorme Qualitätsunterschiede. Besonders in der Welt der Aktienfonds gibt es einiges zu beachten. Die Fonds, die man normalerweise in Beratungen angeboten bekommt, sind normalerweise recht teuer. Sie sind in der Regel aktiv gemanagt, dass bedeutet ein oder mehrere

Typische Denkfehler der Anleger

In meiner bisherigen Laufbahn habe ich viele Beweise eher unterdurchschnittlich ausgeprägtes Finanzwissen erhalten. Ein sehr oft erlebtes Beispiel für die Unwissenheit vieler deutscher Anleger ist folgendes Beispiel: Eine Aktie, die 500,- € kostet, wird vom Anleger als „teuer“ empfunden. Kostet die gleiche Aktie nur 5 €, dann erscheint diese „billig“.Teilweise glaubten dies auch Kunden, die