„Jusitita“ steht für das Gesetz. Mit verbundenen Augen trifft sie die Entscheidungen ohne Rücksicht auf die betroffene Person, Instanz oder Branche. Hier wirkt die Macht der Bankenlobby offensichtlich nicht. Zum Glück! In den letzten Monaten gab es immer wieder aufsehenerregende Urteile zum Wohle der Verbraucher und gegen die Banken. Die Ansprüche der Kunden und Verbraucher
„Was treibt dich an?“ Unter dem Motto gibt es eine aus meiner Sicht gelungene Werbekampagne der Volks-und Raiffeisenbanken. Diese spricht die ureigene Motivation an. Warum tut man im Leben das, was man tut? Was ist der eigene, tief sitzende Antrieb? Eine sehr wichtige Frage, die sich jeder gelegentlich stellen sollte. Es gibt unterschiedliche Ebenen der
Immer mehr Menschen möchten nicht nur einfach Geld anlegen, sondern mit dem Geld auch sinnvolle Projekte unterstützen. Geld ist wie Energie, denn es kann Dinge entstehen lassen, Veränderungen bewirken und weitreichende Verbesserungen für alle erwirken. Das haben die Fondsgesellschaften auch erkannt, doch es stellt sich die Frage, ob man wirklich konsequent dabei ist. Der Anleger,
Einfachste und schnellste Antwort: Sie sollen überhaupt keine Angst haben! Denn Angst lähmt und ist nie ein guter Ratgeber ???? Aber die Frage bezüglich Inflation oder Deflation lässt sich nicht so schnell beantworten. Kurz die Definition beider Begriffe: Inflation= Güterpreise steigen und die Kaufkraft des Geldes sinkt. Grundsätzlich gut für die Wirtschaft, denn die Menschen
Heute werfen wir einen Blick in die eine konkrete Strategieplanung einer deutschen Bank. Die Informationen stammen aus einem öffentlich zugänglichen Branchenmagazin. Dort kann man da so einiges lesen. Mal wieder will man die Welt der Beratung revolutionieren und hat dabei natürlich nur die besten Absichten. Ich zitiere hier einige Passagen aus der Strategieplanung. Ständig und
Es gibt Filial-Banken und es gibt Onlinebanken, da es Kunden gibt, denen Filialen wichtig sind und es gibt Kunden, denen genügt eine Onlinebank. Die Anforderungen an eine Onlinebank sind natürlich ganz andere, als an eine Bank mit Filialen. Der Online-Kunde von heutzutage erwartet mit Sicherheit ein gebührenfreies Girokonto. Problematisch wird es, wenn klassische Filialbanken auch
Ich war noch nie ein Freund von Kapitalanlage in Lebensversicherungen. Aktuell bricht der Verkauf der Kapitallebensversicherungen auch relativ stark ein! Dies hat gute Gründe, denn die Anleger sind zunehmend gut aufgeklärt. Außerdem geben Sie in solchen Produkten die Verantwortung für Ihre Finanzen komplett ab. Und das sollten sie nie tun! Wie man in jüngster Vergangenheit
Der ETF-Boom hält an. Aus gutem Grund, denn der ETF (Exchange Traded Funds) bildet 1:1 einen Index nach. Dadurch sind diese Exchange Traded Funds unschlagbar günstig, da mein kein kostenintensives Management braucht. Außerdem ist er, wie der klassische Fonds, Sondervermögen der Anleger und bei Insolvenz geschützt. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die wenigsten Fondsmanager den
Deutsche Aktienfonds – der Test! Die Geldanlage in Fonds kann sehr sinnvoll sein, doch hierbei gibt es enorme Qualitätsunterschiede. Besonders in der Welt der Aktienfonds gibt es einiges zu beachten. Die Fonds, die man normalerweise in Beratungen angeboten bekommt, sind normalerweise recht teuer. Sie sind in der Regel aktiv gemanagt, dass bedeutet ein oder mehrere

Typische Denkfehler der Anleger

In meiner bisherigen Laufbahn habe ich viele Beweise eher unterdurchschnittlich ausgeprägtes Finanzwissen erhalten. Ein sehr oft erlebtes Beispiel für die Unwissenheit vieler deutscher Anleger ist folgendes Beispiel: Eine Aktie, die 500,- € kostet, wird vom Anleger als „teuer“ empfunden. Kostet die gleiche Aktie nur 5 €, dann erscheint diese „billig“.Teilweise glaubten dies auch Kunden, die